Kindertagesstätte Bussibär, Baruth/Mark

Verbindungsneubau in Holzbauweise zwischen zwei bestehenden 2-geschossigen Gebäuden und Intergration einer Indoor-Spielstraße über neuer Hofsituation

Flachgründung mit Streifenfundamenten; Unterstützung der Deckenplatten durch schlanke Unterzüge bei Spannweiten bis 6,75 m; Hauptkonstruktion in geleimter Brettstapelbauweise; Aussteifung über Längs- und Querwände in Verbindung mit der Dachscheibe; Einbau mobiler Brandschotts; wärmedämmtechnische Sanierung der Gebäudehülle; Intergration großzügiger Oberlichtflächen im Bestandsdach

Bauherr: Stadt Baruth/Mark, Bauamt
Architekten: Prof. Bernd Huckriede, Cottbus
Fertigstellung: 2010
   

Unsere Leistungen
Tragwerksplanung
LPH 1-6 gem. HOAI
Konstruktiver Brandschutz