Betriebsgebäude Pollmeier, Creuzburg

Neubau eines Verwaltungsgebäudes und Erweiterung der Produktionshallen für den Holzbetrieb

3-geschossiges Verwaltungsgebäude als quadratisches Atriumhaus mit großflächiger Verglasung; vorgehängte, hinterlüftete Außenfassade aus doppelgeschossigen Vierendeelträgern, die beidseitig 10 m weit auskragen und das Haupttragwerk für die äußere Auflagerung der Decken darstellen; weit gespannte Flachdecken; Neu- und Anbau einer Sägewerks- und Lagerhalle in Betonfertigteilbauweise, Dachbinder aus Brettschichtholz; Neubau eines Kesselhauses und der Trockenkammern; sehr kurze Planungs- und Bauzeiten

Bauherr: Pollmeier Massivholz GmbH & Co.KG, Creuzburg
Architekten: Vogels Architekten, Darmstadt
Fertigstellung: 2001
   

Unsere Leistungen
Tragwerksplanung
LPH 1-6, 8 
gem. HOAI