Konferenzzentrum Maininsel, Schweinfurt

Neubau eines Konferenzzentrums auf der Maininsel

Massivbau; 10 m hoher kubischer Gebäudekörper mit auskragender, ellipsenförmiger Rotunde, die durch ein gefaltetes Glasdach (Trägerrost) zur Belichtung des Foyers beiträgt und zugleich tragende Funktion übernimmt; Rotunde auf sechs Punkten gestützt; Flachdecken; Stahlfachwerkkonstruktion; Weiße Wanne; Pfahlgründung   

Bauherr: Stadt Schweinfurt
Architekten: KSV – Architekten, Berlin
Fertigstellung: 2001
   

Unsere Leistungen
Tragwerksplanung
LPH 1-6, 8 gem. HOAI
Schallschutz
Wärmeschutz