Studentenwohnheim Lichtwiese der TU-Darmstadt

Neubau eines Studentenwohnheimes bestehend aus vier Gebäuderiegeln und einem Gästehaus

3-geschossige Massivbauten in Mauerwerks- und Stahlbetonbauweise; 4 Gebäuderiegel zwischen 50 m und 80 m Länge, Breite der Gebäude 12 m; Gästehaus mit trapezförmigem Grundriss, Gebäudelänge 40 m, Stirnseiten 30 m/15 m; teilunterkellert; Gründung Bodenplatte mit Frostschürze; "Weiße Wanne"; Gebäudeaussteifung durch Mauerwerkswände und Stahlbetondecken; Flachdachkonstruktion; vertikale Gebäudedehnfugen alle 24 m zur Vermeidung von Rissen im Mauerwerk; Lastabtragung durch Wandartige Träger, tragende Wände und Stützen; Winkelstützwände bei erdbelasteten Wänden und Rampenwänden; teilweise Tribünenstufen (4 m x 12 m) an den Stirnseiten der Gebäude aus Betonfertigteilen; sehr kurze Planungszeiten

Bauherr: Studentenwerk, Darmstadt
Architekten: werk.um architekten GbR, Darmstadt
  a5 Planung GmbH Architekten-Ingenieure, Frankfurt/Main
Fertigstellung: 2013
   

Unsere Leistungen
Tragwerksplanung
LPH 1-5, 8 gem. HOAI
Nachweis der Erdbebensicherheit
Konstruktiver Brandschutz
Schallschutz